FDM – Zertifikatsprüfung bestanden
physiotherapie, physio, magdeburg, md, sport, sporttherapie, taping, kinesio, manuell, manuelle, therapie, arzt, therapeut, physiotherapeut, krankengymnastik, rücken, schmerzen, lymphdrainage, KGG, MTT, ultraschall, elektrotherapie, lichttherapie, migräne, massage, fango
17459
post-template-default,single,single-post,postid-17459,single-format-standard,bridge-core-3.0.1,qode-listing-2.0,qode-news-2.0.1,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17313
 

FDM – Zertifikatsprüfung bestanden

Erfolgreich absolvierte Prüfung in dem FDM (Fasziendistorsionsmodell) nach Stephen Typaldos

Martin Gernegroß und Daniel Schmidt erlangten am 06.02.2022 das offizielle Zertifikat der EFDMA – die europäische Vereinigung agiert zudem global über alle Kontinente hinweg und bildet an besonderen Standorten die Therapeuten nach dem Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos aus. Beide Kollegen sind nun in der Lage die Patienten mit sowohl akuten, als chronischen Schmerzen sofort zu behandeln. Hierfür hält die Praxis spezielle Akutzeiten vor, um die Patienten wieder schnell in den Alltag zu bringen. Diese Leistung ist keine Kassenleistung, sie kann jedoch bei der Krankenkasse und der Steuererklärung eingereicht werden. 

Diese Termine können Sie bei uns telefonisch, per Mail oder auch über unser Onlineterminvergabeportal buchen.